Wallbox & Ladesäule: Förderung von Ladestationen für Unternehmen in NRW

Die Nordrhein-Westfälische Landesregierung hat das Förderprogramm progres.nrw ins Leben gerufen. Ziel ist es, eine flächendeckende und nutzerfreundliche Ladeinfrastruktur zu schaffen. Zunächst muss hier unterschieden werden, ob die Ladestationen öffentlich zugänglich sind oder nicht.

Öffentlich zugängliche Ladestationen (z.B. Kundenparkplätze) müssen an fünf Tagen pro Woche für mindestens zwölf Stunden zugänglich sein. Eine weitere Voraussetzung zur Förderung ist der Bezug von Ökostrom oder die Eigenerzeugung aus regenerativen Quellen (z.B. Photovoltaik).

Was wird im Bereich der Ladeinfrastruktur gefördert?

Förderfähig sind die Anschaffungskosten der Ladeeinrichtung/en, Ausgaben zur Schaffung des Netzanschlusses (z.B. Tiefbau), Fundament, Anfahrschutz, Beleuchtung, Wetterschutz, Elektroinstallation, Inbetriebnahme, Kennzeichnung und die Parkplatzmarkierung.

Wie hoch sind die Fördersummen für Ladestationen, Ladesäulen & Wallbox?

Bei der Höhe der Fördersummen unterscheiden sich die beiden Varianten. Die Förderung für Ladeinfrastruktur beträgt maximal 50 Prozent der förderfähigen Ausgaben, jedoch bei:

  • nicht öffentlich zugänglichen Standorten bis zu 3.000 Euro pro Ladepunkt-/station
  • öffentlich zugänglichen Standorten bis zu 5.000 Euro pro Ladepunkt/-station

Wo erhalte ich den Förderantrag für Ladeinfrastruktur?

Zuständig ist die Bezirksregierung Arnsberg. Dort finden Sie auch das elektronische Antragsformular für Ihre Förderung.

Wann muss die Förderung von Ladestationen beantragt werden?

Die Förderung muss beantragt werden, nachdem Angebote für die bei der Maßnahme anfallenden Kosten eingeholt wurden, aber bevor Kaufverträge abgeschlossen oder Aufträge vergeben wurden. Es ist also zwingend notwendig, dass die Maßnahmen noch nicht gestartet wurden, sprich die Vergabe des Auftrages und die Umsetzung der Maßnahme dürfen erst nach Erhalt des Zuwendungsbescheides begonnen werden.

Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie in der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen aus progres.nrw, die sie am Ende der Seite downloaden können .

Nützliche Links