Startseite » Stellungnahme von ALFEN

Stellungnahme von ALFEN

Die Stiftung Warentest hat in Ihrer März Ausgabe der Zeitschrift „test“ insgesamt 12 Wallboxen getestet. Dieser Test rückt die ALFEN Eve Single S-line in kein gutes Licht, schlimmer noch, die Wallbox erhält nur das Testergebnis „Mangelhaft“.

Als Fachbetrieb für Ladeinfrastruktur können wir uns über dieses Urteil nur wundern. Wir haben mit der S-line von ALFEN ausschließlich positive Erfahrungen machen können. Basierend auf einer fachgerechten und ordnungsgemäßen Installation, ist sie absolut sicher im Gebrauch, so wie auch jede andere Wallbox von Alfen. Bei der Inbetriebnahme der Wallbox ist es ohnehin unabdingbar die Sicherheit der kompletten Anlage zu prüfen, also wird selbstverständlich der Leitungsschutz und der Personenschutz überprüft.

Wir haben wir uns sofort mit ALFEN in Verbindung gesetzt und um eine Stellungnahme gebeten.
Die Antwort können Sie hier lesen und downloaden.

Das negative Ergebnis des Tests ist also auf eine Werkseinstellung zurück zu führen, die ALFEN bei zukünftigen Modelle bereits für den deutschen Markt anpasst.
Jeder der eine Wallbox montiert sollte sich vorher die Bedienungsanleitung durchlesen!
Den Installationsfehler sowie das negative Testergebnis hätte man vermeiden können. Die Eve Singl S-line erhielt sehr gute Bewertungen bei Funktionalität, Zuverlässigkeit, Handhabung und Vielseitigkeit.

Wir vertrauen den Wallboxen der Firma ALFEN weiterhin. Wir haben schon zahlreiche Wallboxen von ALFEN montiert, auch sehr viele S-line Modelle, und keines der Geräte ist bei der elektrischen Prüfung und Erstinbetriebnahme durchgefallen.